Hummeln und Nutzinsekten

Gallmücke gegen ein breites Spektrum an Blattlausarten (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Grünstreifige Kartoffellaus und Grünfleckige Kartoffelblattlaus mit Nebenwirkung gegen Myzus persicae (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Gurkenblattlaus, Grüne Pfirsichblattlaus (Gewächshaus).
Aphidius colemani, Aphidius ervi, Aphelinus abdominalis, Praon volucre, Ephedrus cerasicola. Schlupfwespenmix gegen Blattläuse (Gewächshaus).
Entomopathogene Nematoden gegen Erdraupen, Tomatenminiermotten und Erdschnacken.
Florfliege gegen Blattläuse im Gemüse und an Zierpflanzen (Hausgarten).
Raubkäfer zur biologischen Bekämpfung der Wollläuse (Schmierläuse) in allen Stadien (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Weisse Fliegen (Mottenschildläuse), (Gewächshaus).
Raubmilbe gegen Trauermücken (Gewächshaus).
Nematoden zur biologischen Bekämpfung von Larven der Trauermücken (Sciaridae), Thripspuppen und Larven des gefurchten Dickmaulrüsslers. Blattapplikation: Thripslarven (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Weisse Fliegen (Mottenschildläuse) (Bemisia tabaci, Trialeurodes vaporariorum) (Gewächshaus).
Behälter mit Getreideläusen auf Getreide.
Schlupfwespe gegen Grünfleckige Kartoffelblattlaus, Grünstreifige Kartoffelblattlaus. (Gewächshaus).
Hummeln zum Bestäuben von Obst- und Gemüsekulturen.
Hummeln zum Bestäuben von Obst- und Gemüsekulturen.
Hummeln zum Bestäuben von Obst- und Gemüsekulturen.
Hummeln zum Bestäuben von Obst- und Gemüsekulturen.
Nematoden gegen Larven des Dickmaulrüsslers (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Minierfliegen, Einsatz für Sommer. (Gewächshaus).
Schlupfwespe gegen Blattminierlarven. Minusa kann für alle Larvenstadien, eingesetzt werden, insbesondere aber für das erste und zweite Stadium (Gewächshaus).
Raubwanze gegen Weisse Fliegen mit Nebenwirkung: Grüne Gurkenblattlaus, Grünstreifige Kartoffelblattlaus, Spinnmilben (Gewächshaus).
Pheromon zur biologischen Bekämpfung des Buchsbaumzünslers.Geeignet für Erwerbsgärten.
Gelbe PE-Leimfolienstreifen zum Abfangen von Weissen Fliegen, Blattminierer, Blattläusen, Thripsen und Trauermücken.