Herbizide

Avero

Avero

Systemisches Herbizid für Gerste, Weichweizen, Emmer, Korn, Roggen, Triticale, Dinkel und Hartweizen. Wirkt gegen Ackerfuchsschwanz, Windhalm, Raygräser, Flughafer, Hirsearten, Gemeines Rispengras u.a.
Avero 1 l Flasche
1 l Flasche
Produkt für den Professionellen Verbrauch, bitte einloggen. Wir müssen Ihr Konto freischalten. Bitte senden Sie uns einen Kopie Ihrer Spritzgenehmigung an info@leugygax.ch.
Avero 5 l Kanister
5 l Kanister
Produkt für den Professionellen Verbrauch, bitte einloggen. Wir müssen Ihr Konto freischalten. Bitte senden Sie uns einen Kopie Ihrer Spritzgenehmigung an info@leugygax.ch.

  • 07
    Vorsicht Gefahr
    Vorsicht Gefahr
  • 08
    Gesundheitsschädigend
    Gesundheitsschädigend
  • 09
    Gewässergefährdend
    Gewässergefährdend

- Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
- Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
- Kann das Kind im Mutterleib schädigen. Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.
- Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Beschreibung

Anwendung

0,6 - 0,9 l/ha im Herbst.

0,9 - 1,2 l/ha im Frühjahr.

Gehalt: 50 g/l Pinoxaden, 12,5 g/l Cloquintocet-mexyl

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikette und Produktinformationen lesen.

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

sd222_-_Avero_(CH)neu.pdf | 244 kB | 05.06.2019

Technisches Merkblatt

Avero(D).pdf | 479 kB | 05.06.2019