Frontex

Herbizid gegen Unkräuter und Gräser im Gemüse und Feldbau.
1 l Flasche
Lager
CHF 41.80
(CHF 41.80 / Liter)
inkl. MWST
Ab 12 Stück CHF 40.60
Produkt für den professionellen Verbrauch, bitte einloggen.
5 l Kanister
Lager
CHF 173.80
(CHF 34.76 / Liter)
inkl. MWST
Ab 4 Stück CHF 171.50
Produkt für den professionellen Verbrauch, bitte einloggen.

  • 07
    Vorsicht Gefahr
    Vorsicht Gefahr
  • 09
    Gewässergefährdend
    Gewässergefährdend


Beschreibung

Anwendung

Bohnen: 1 - 1.6 l/ha im Vorauflauf.
Chicorée: 1.3 l/h im Nachauflauf im Splitverfahren.
Ölkürbisse, Quinoa: 1.25 l/ha im Vorauflauf.
Soja, Sonnenblume, Chinaschilf, Kenaf: 1 - 1.6 l/ha im Vorauflauf.
Futter- und Zuckerrüben: 0.5 - 1.3 l/ha im Vorauflauf oder Nachauflauf im Splitzverfahren
Mais: 1 - 1.6 l/ha im Vorauflauf oder frühen Nachauflauf.
Bekämpfung von Erdmandelgras: 2 l/ha mit anschliessender Einarbeitung.

Gehalt: 960 g/l S-MetolachlorPflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikette und Produktinformationen lesen.

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Frontex_(D)SDB.pdf | 243 kB | 01.02.2021

Technisches Merkblatt

Frontex (D).pdf | 243 kB | 01.02.2021